carecenter unterstützt COVID-19 Impfungen

COVID-19 Impferfassungen

 

Aus gegebenen Anlass (siehe Informationen vom Bundesministerium) wollen wir Sie bei der Erfassung der Daten zur COVID-19-Impfung – sowohl für Klient*innen wie auch Mitarbeiter*innen – unterstützen.

Dazu haben wir eine mehrstufige Vorgangsweise gewählt.
 

  1. Für all jene, die Klientendokumente und/oder Mitarbeiterdokumente im Einsatz haben, stellen wir ab sofort eine Vorlage, die die Stammdaten ausfüllt – sowohl für Mitarbeiter*innen als auch für Klient*innen – zur Verfügung.

    Beispiel eines ausgefüllten Musterformulars

    Bestellung bitte via E-Mail für einen Dienstleistungs-Pauschalaufwand von einer Stunde je Datenbank (€ 135,–).
     
  2. Wir werden bis Ende Jänner ein Impf-Modul für Mitarbeiter und Klienten in carecenter zur Verwaltung der Impfungen anbieten.
     
  3. Im Februar wird es für all jene, die einen ELGA-Anschluss haben und das Zusatzmodul eImpfass erwerben, möglich sein, die Impfungen aus der ELGA (elektronischer Impfpass) abzurufen sowie die getätigten Impfungen direkt in die ELGA über carecenter einzutragen.


Zu den genauen Verfügbarkeitszeitpunkten werden wir Sie noch gesondert über die jeweiligen Voraussetzungen und Rahmenbedingungen informieren.

Wir wünschen Ihnen allen in dieser fordernden Zeit frohe Weihnachten und ein gesegnetes neues Jahr und bleiben Sie gesund!


Herwig Loidl
Und das gesamte carecenter-Team