Behinderten-Wohnhäuser und Werkstätten

Effiziente Administration, umfassende Pflegedokumentation, therapeutische und medizinische Dokumentation

CareCenter unterstützt Sie in allen Belangen durch optimierte Abläufe!

Unabhängig davon, ob es sich um Wohnhäuser, Werkstätten, Tageszentren, Therapiezentren oder "Betreutes Wohnen" handelt: durch die Integration von Administration und Verrechnung, Betreuungsdokumentation, Pflegedokumentation, Therapie und Medizin stellt CareCenter eine interdisziplinäre Lösung für alle Bereiche dar. Einfache Bedienung und umfangreiche Funktionalität unterstützen Sie bei der Erledigung Ihrer täglichen Aufgaben. Eine gemeinsame Datenbasis gewährleistet minimalen Administrationsaufwand für Stammdaten.

CareCenter passt sich Ihren internen Strukturen und Organisationsabläufen an und eine gemeinsame Datenbasis gewährleistet minimalen Administrationsaufwand. Anbindung an und Kommunikation mit externen Systemen sind aufgrund der Schnittstellenkonzeption in CareCenter selbstverständlich!

Betreuungsplanung und Dokumentation

Einfache Dokumentation – mit kommunizierenden Modulen!

Die Betreuungsdokumentation (zu der seitens des Gesetzgebers eine Verpflichtung besteht) bildet sowohl aus Sicht der Einrichtung als auch aus Sicht des Betreuten, einen zentralen Bestandteil der Dokumentationsarbeit.
Auf Basis einer lückenlosen Erfassung von Biografie, Anamnese, Erstgespräch und der Dokumentation des Tagesgeschehens haben Sie jederzeit die Möglichkeit, über Ihre Arbeit mit dem Betreuten zu reflektieren, seine Entwicklungsgeschichte zu analysieren und so geeignete Maßnahmen in der Betreuung zu setzen. Außerdem gewährleisten Sie durch die Analyse der erfassten Daten eine solide Basis zur Qualitätssicherung.

CareCenter unterstützt Sie dabei durch ausgeklügelte kommunizierende Module, wie zum Beispiel einer einfach zu handhabenden Kategorisierung der Dokumentation und benutzergruppenspezifische oder einrichtungsübergreifende Veröffentlichung der Dokumentation. Intelligente Auswertungsmöglichkeiten unter Berücksichtigung verschiedenster Selektionsparameter und maßgeschneiderte Berichtsgestaltung bilden eine solide Basis. Somit verfügen Sie über eine einfache und schnelle Dokumentation des Tagesgeschehens.

Administration und Verrechnung

Leistungsverrechnung – Behalten Sie den Überblick!

Zentrale Schaltstelle der Leistungsverrechnung ist die externe Anwesenheitserfassung.

Nach Erfassung der Basisdaten für die Verrechnung, d.h. der Definition, welche Pauschalen zu verrechnen sind und wie sich die Vergütung der anfallenden Kosten auf einen oder mehrere Kostenträger verteilt (Kostenaufteilung), wird in der externen Anwesenheitserfassung dann tagesgenau hinterlegt, ob der Betreute anwesend oder abwesend war. An- und Abwesenheitsarten sowie deren abrechnungstechnische Relevanz sind völlig frei definierbar und CareCenter kann – basierend auf einem speziellen internen Leistungsberechnungskonzept – neben den gesetzlich vorgegebenen Verrechnungsbestimmungen auch jede Ihrer Abrechnungsspezialitäten berücksichtigen.
Tagespauschalen, Monatspauschalen, Taschengeld und Fahrtkosten – Pauschalen können nach Belieben definiert werden und nach Verrechnung in Form von Einzel- oder Sammelrechnungen an den zuständigen Träger übermittelt werden. Auch dabei sind Ihren Wünschen und Vorstellungen die Rechnungsformulare betreffen keine Grenzen gesetzt!

 

Nehmen Sie jetzt mit uns für eine Präsentation Kontakt auf

 

 

Ihre Vorteile
  • Zentrale und einmalige Stammdatenanlage, unabhängig davon, wie oft ein Klient eine oder mehrere Ihrer Einrichtungen besucht
  • Schneller Überblick über tagesspezifische Ereignisse durch das Wiedervorlagesystem
  • Schnelle Erledigung von Routinevorgängen wie Aufnahmen und Entlassungen basierend auf durchdachtem Maskendesign und vielen kleinen "Hilfsmitteln" wie Checklisten und Klientendokumenten
  • Durchgängige Verfügbarkeit von Daten aufgrund der gemeinsamen Datenbasis aller Administrations- und Dokumentationsmodule
  • Schnelle und qualitätsgesicherte Dokumentation der Klienten in Ihrer Einrichtung
  • Modernes Layout sowie einfache und selbsterklärende Bedienung der Module