Prozess- und Workflow Optimierung

Die Herausforderungen für das Gesundheitswesen steigen täglich. Österreich, mit einer absolut hohen Versorgungsqualität, ist bestrebt alle Abläufe und Prozesse zu optimieren, um bei steigenden Anforderungen und gleichbleibenden Ressourcen dies weiterhin anbieten zu können. Wir von CareCenter haben uns die optimale Unterstützung der Prozesse in Ihrer Einrichtung zum Ziel gesetzt.

CareCenter bietet Lösungen für effizientere Abläufe

Während die Anforderungen an Qualität und Leistungsumfang im sozial-medizinischen Umfeld ständig steigen, bleiben die dafür zur Verfügung stehenden Ressourcen unverändert oder werden sogar reduziert.

Das größte Potential, diesen Anforderungen erfolgreich zu begegnen, liegt in der Standardisierung von Behandlungsprozessen verbunden mit einer prozessorientierten IT-Unterstützung der täglichen Arbeit. Nur durch diese Kombination kann die Effizienz der medizinischen und pflegerischen Behandlungsabläufe erhöht werden.

Prozessverbesserungen durch CareCenter

Auch wenn mehr Klienten / Patienten in der gleichen Zeit wie bisher behandelt und gepflegt werden sollen, darf die Qualität nicht leiden. Carecenter bietet hier viele Ansatzpunkte, wie zum Beispiel Qualitäts- und Infocenter, einen durchgängigen Pflegeprozess, medizinische Verlaufsdokumentation, automatische Vitalwerterfassung um nur einige zu nennen. Eine deutliche Workflow-Verbesserung verspricht auch die elektronische Patientenakte, die von jedem Arbeitsplatz und von jeder Berufsgruppe, zugeschnitten auf deren Berechtigung, abrufbar ist. Archiv- und Dokumentenmanagementmodule sorgen für höhere Verfügbarkeit von Unterlagen, die bisher ausschließlich in Papierform vorlagen.

CareCenter erleichtert die nahtlose Kommunikation sowohl in der multiprofessionellen wie auch in der interdisziplinären Zusammenarbeit. CareCenter unterstützt alle Querschnittsprozesse einer Einrichtung. Dem Behandlungsteam erlaubt CareCenter, über Kommunikations-, Dokumentations- und Planungsprozesse die Patientenbehandlung genau zu steuern und zu überwachen – von der Anamnese über den Befund bis hin zum Arztbrief und der Entlassung.

Heute auch schon ELGA konform

Die elektronische Gesundheitsakte (ELGA) ist ein Informationssystem, das Patienten und Patientinnen sowie Gesundheitsdiensteanbietern (Krankenhäusern, niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten, Apotheken, Pflegeeinrichtungen) einen gesicherten, orts- und zeitunabhängigen Zugang zu wichtigen Gesundheitsdaten (Entlassungsbriefe, Labor, Radiologie, Medikamente) ermöglicht.

CareCenter ermöglicht Ihnen bereits jetzt die Kommunikation außerhalb Ihrer Organisation ELGA-konform durchzuführen.

Wir unterstützen Sie gerne

Unsere Mitarbeiter, die sowohl im Gesundheitswesen und in der Medizin/Pflege als auch in den Kompetenzbereichen Qualitätsmanagement, Controlling, Prozessmanagement und Betriebswirtschaft erfahren sind, beraten Sie gerne.

Nehmen Sie noch heute mit uns Kontakt auf